Mannheimer Schiffahrtsverein von 1894 e. V.
Mannheimer Schiffahrtsverein von 1894 e. V.

Termine GBM und andere

Außer über unsere vereinseigenen Termine informieren wir Sie an dieser Stelle gern auch über andere interessante Termine aus dem Bereich der Schifffahrt.

Terminübersicht

Vortragsreihen der GBM

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe der GBM zu Themen des Binnenschifffahrtsrechts werden auch in diesem Jahr Veranstaltungen in den Räumen der Universität Mannheim stattfinden.

 

Einen Bericht über die Mannheimer Tagung für Binnenschifffahrtsrecht am 23.10.2015, eine Veranstaltung des Instituts für Verkehrsrecht/Binnenschifffahrtsrecht gemeinsam mit GBM, VBW und MSV, im Rittersaal des Mannheimer Schlosses finden Sie im untenstehenden Beitrag!

 

Weitere Informationen auf der Homepage der GBM und des Instituts für Transportrecht.

GBM- und MSV-Veranstaltungen am 8.11.17

GBM-Mitgliederversammlung und Vortrag über Aufgaben und Tätigkeit der Berufungskammer der ZKR mit anschließendem Gesellschaftsabend von MSV und GBM

Die Gesellschaft zur Förderung des Binnenschiffahrtsrechts an der Universität Mannheim e. V. (GBM) lädt herzlich ein zu ihrer Mitgliederversammlung am Mittwoch, dem 8. November 2017, ab 16 Uhr im Kaminzimmer des Gasthauses am Fluss / Rheinterrassen.

Um 17:30 Uhr schließt sich im Rahmen des Mannheimer Rechtsgesprächs der Vortrag „Aufgaben und Tätigkeit der Berufungskammer der Zentralkommission für die Rheinschifffahrt ZKR“ an. Die GBM konnte als Referenten einen Richter der Berufungskammer der ZKR gewinnen.

Um 19:30 Uhr laden der Mannheimer Schiffahrtsverein von 1894 e. V. (MSV) und die GBM zum  gemeinsamen Gesellschaftsabend, ebenfalls im Gasthaus am Fluss, ein. Auf dem Programm steht ein Martinsgans-Essen (Selbstzahler).

 

Bei allen Programmpunkten sind auch Gäste herzlich willkommen! Um Anmeldung bis zum 25. Oktober wird gebeten unter Telefon 0621 42309-17 oder E-Mail info@mannheimer-schiffahrtsverein.de.

14. Mannheimer Tagung für Binnenschifffahrtsrecht am 23.10.2015

Zum 14. Mal luden die Gesellschaft zur Förderung des Binnenschifffahrtsrechts an der Universität Mannheim e. V. (GBM), das Institut für Transport- und Verkehrsrecht der Universität Mannheim sowie der Verein für europäische Binnenschifffahrt und Wasserstraßen e. V. (VBW) am 23. Oktober 2015 im Schloss Mannheim zur Mannheimer Tagung für Binnenschifffahrtsrecht ein. Die Tagung richtete sich insbesondere an Vertreter der Schifffahrt, des Versicherungsgewerbes, der Behörden und Häfen sowie am Binnenschifffahrtsrecht interessierte Juristen und Praktiker aus ganz Europa. Einen ausführlichen Bericht über die Tagung und die einzelnen Vorträge finden Sie unten zum Download.

Das Vortragsprogramm umfasste:

Aktuelle Entwicklungen im Binnenschifffahrtsrecht:

  • Prof. Dr. Henning Jessen LL.M. (Tulane), Universität Hamburg
  • Mannheimer Akte, Belgrader Akte und Europäische Union – Rechtsregimes im Wandel 2005-2015
  • Dr. Till Markus LL.M. (Rotterdam), Universität Bremen
    Umweltrechtliche Grenzen der Binnenschifffahrt

Transportrechtliche Schiedsgerichtsbarkeit:

  • Frank Wittig und Roberto Spranzi, Schifferbörse zu Duisburg Ruhrort e.V.
  • Schiedsgericht für die Binnenschifffahrt – eine Initiative der Schifferbörse zu Duisburg-Ruhrort
  • Prof. Dr. Andreas Maurer LL.M. (Osgoode), Universität Mannheim
    Transportrechtliche Schiedsgerichtsbarkeit – Anforderungen an moderne Streitlösungsmechanismen

Aktuelle Haftungsfragen:

  • Dr. Martin Fischer, Rechtsanwalt, Frankfurt
  • Der praktische Fall – Die Havarie des TMS Avanti – Haftungsrisiko bei Brandkatastrophen
  • Dr. Detlef Zschoche, Rechtsanwalt, Ince & Co, Hamburg
    Die Haftung des Lotsen im nationalen und internationalen Vergleich

Weitere Informationen finden sich unter: http://www.transportrecht.uni-mannheim.de/ionas/Jura/verkehrsrecht/Tagung/
 

Bericht über die Tagung und die Vorträge
MSV BiSchi-Rechtstagung 23.10.15.pdf
PDF-Dokument [22.6 KB]

Veranstaltungen und Reisen mit dem "Willi"

 

MSV-Mitglieder sind gern zu den Arbeitswochenenden nach Erlenbach oder zur Mitreise auf der Péniche Willi für einen oder ein paar Tage sowie zu den vielfältigen Veranstaltungen des mit dem MSV eng verbundenen Vereins eingeladen.

Näheres zu den Veranstaltungen mit Willi und den geplanten Reisen erfahren Sie auf der Homepage des Vereins historische Binnenschifffahrt oder kontaktieren Sie direkt unser Mitglied und den Präsidenten Günther Baumgartner unter 0041 61 6852522 oder unsere MSV-Geschäftsstelle unter 0621 42309-15.

Aktuelles

Der 2. Aktionstag 2018 "Unser Schiff soll schöner werden" findet statt am 7. Juli. Ein weiterer Termin ist am 15. September. Treffpunkt für alle Interessierten, Helferinnen und Helfer ist um 9:30 Uhr am Museumsschiff.

 

Bilder und Berichte von vergangenen Aktionstagen  finden Sie hier.

 

23.-25. August 2018

Besuch der MS Wissen-schaft, Details folgen

 

Unser Veranstaltungs-kalender 2018 ist online. Sie finden ihn wie immer unter Termine.

Kontakt

Mannheimer Schiffahrtsverein
von 1894 e. V.

Geschäftsstelle

Beethovenstraße 2
68165 Mannheim

Kontaktieren Sie uns unter

 

Telefon:  +49 (0)621 42309-0 (-17)

Fax: +49 (0)621 416354
E-Mail: info@mannheimer-schiffahrtsverein.de
 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mannheimer Schiffahrtsverein von 1894 e. V.