Mannheimer Schiffahrtsverein von 1894 e. V.
Mannheimer Schiffahrtsverein von 1894 e. V.

Hafenkirche und Kirchenschiff

Foto: Merkel

Noch rund 20 Schifferseelsorge-Einrichtungen kümmern sich in Deutschland um eine Berufsgruppe, die nicht gerade im Rampenlicht der Öffentlichkeit steht. Binnenschiffer sind quer durch Deutschland und Europa unterwegs. Für ihre seelsorgerliche Begleitung zu Wasser und an Land sind die Schifferseelsorger da. In den Mannheimer und Ludwigshafener Häfen arbeitet Pfarrerin Anne Ressel als Nachfolgerin von Pfarrer Peter Annweiler seit Februar 2015 mit einem Teildeputat als Schifferseelsorgerin und wird dabei von zehn ehrenamtlichen Bootsführern und zahlreichen freiwilligen Helfern unterstützt. Sie besuchen die Schiffer und ihre Familien, feiern mit ihnen Taufen und Hochzeiten auf dem Schiff, laden zu Gottesdiensten im Hafen ein und bieten Infofahrten für Gruppen. Mindestens zwei Mal pro Woche legt das evangelische Kirchenschiff, die „Johann Hinrich Wichern“, mit Kurs zu den Häfen von Mannheim und Ludwigshafen ab.

 

Der Namenspatron des Mannheimer Kirchenschiffes, Johann Hinrich Wichern, ist der Urvater der Diakonie. Auf ihn geht die Schifferseelsorge zurück: 1870 rief er zur Seelsorge für die Flussschiffer auf. Seinem Motto sind die Schifferseelsorger unverändert verbunden: „Wenn die Menschen nicht zur Kirche kommen können, muss die Kirche zu den Menschen gehen.“

 

Im Jahr 2012 feierte die Wichern ihren 50. Geburtstag. Der MSV koordinierte die Feierlichkeiten.

 


 


Aktuelles

Am 29. November veran-staltet die GBM um 16.00 Uhr  ihre Mitgliederver-sammlung. Es schließen sich zwei Gemeinschaftsver-anstaltungen von GBM und MSV an:

 

Um 17.45 Uhr das Mannhei-mer Rechtsgespräch mit einem Vortrag von Jörg Vogel, Amtsleiter der WSA-Stellen Mannheim und Frei-burg, über Historie, Aufga-ben und Zukunft der Wasser- und Schifffahrtsämter am Oberrhein.


Um 19.30 Uhr finden das Martinsgansessen und der Gesellschaftsabend im Gasthaus am Fluss statt.

 

Info zum Museumsschiff
Wie das TECHNOSEUM mittteilt, schließt aufgrund eines anstehenden Werft-besuchs das Museumsschiff "Mannheim" zum 1. Dezem-ber 2018 bis auf Weiteres seinen Ausstellungsbereich.

Zur Weihnachtsfeier des MSV am 7. Dezember um 19.oo Uhr auf dem Museumsschiff freuen wir uns über zahlreiche Gäste!

Der 3. und letzte Aktions-tag 2018 "Unser Schiff soll schöner werden" hat am 15. September stattgefunden. Bilder und Berichte von vergangenen Aktionstagen  finden Sie hier.

 

Unser Veranstaltungs-kalender 2018 ist online. Sie finden ihn wie immer unter Termine.

Kontakt

Mannheimer Schiffahrtsverein
von 1894 e. V.

Geschäftsstelle

Beethovenstraße 2
68165 Mannheim

Kontaktieren Sie uns unter

 

Telefon:  +49 (0)621 42309-0 (-17)

Fax: +49 (0)621 416354
E-Mail: info@mannheimer-schiffahrtsverein.de
 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mannheimer Schiffahrtsverein von 1894 e. V.